Schwarzweißfotografie

von Niklas

f5.5; 1/500; ISO-100; 23mm - Canon Digital IXUS 800 IS - Peniche, Portugal

Fotografie in besonderem Licht

f13; 1/13 sek.; ISO-800; 30mm (48mm)* - Canon EOS 600D

Ein einfacher Tannenzapfen. Am Tag betrachtet nichts besonderes. Durch Licht kann das geändert werden! Diese Aufnahmen kann jeder machen. Eine normale Schreibtischlampe mit Stoff umwickelt, damit das Licht mehr gestreut wird, Tannenzapfen ausrichten und loslegen (Licht sollte nur auf das Objekt fallen).

\n

Hier wurde mit folgenden Einstellungen gearbeitet: Die Blende auf f 13 relativ weit geschlossen, ISO-800, 1/13 sek. belichtet. Wichtig: Manueller Modus!!! Bei den Brennweiten ist alles zwischen 15mm und 100mm denkbar. Es ist kein Makro-Objektiv erforderlich (hier auch nicht verwendet worden).

f22; 4sek.; ISO-100; 18mm (29mm)* - Canon EOS 600D - Peniche, Portugal

Mit Schwarzweißfotografie die Wirkung verstärken

\n

 

\n

 

\n

Eine Kirche in der Altstadt von Peniche (Portugal). Erst durch die Nachbeabeitung am Computer und die Entfernung der Farben erhält diese ihr gewisses Etwas. Bei einer geschlossenen Blende von f/22, einem ISO-Wert von 100 und 4 Sekunden Belichtungszeit wurde die Kirche in der Nacht sehr schön sichtbar.

\n

 

\n

 

\n

Zusätzlich wurden in der Nachbearbeitung die Helligkeit des Fensters und der Tür angepasst. Bereits beim Shooting ist mit einer High-Power-LED-Taschenlampe die Uhr erhellt worden. Das Herausarbeiten des Himmels ist sehr gut gelungen. Dieser unterstützt nun auch die Wirkung der alten Kirche in Peniche.

Tiefenschärfe:
Bei einer Blendenöffnung von f2.8 sind nur kleine Bereiche scharf. Je weiter die Blende geschlossen wird (bsp. f16), desto mehr Bereiche können fokusiert werden.

\n

Achtung: Um Verwacklungen zu vermeinden, sollte der ISO-Wert evtl. angepasst werden.

*ACHTUNG: Da diese Aufnahmen mit einer Kleinformat Kamera (EOS 600D) aufgenommen wurden, muss die Brennweite mit 1,6 multipliziert werden, um den effektiven Wert zu ermitteln! Dieser befindet sich in der Klammer.

Artikel und Foto: Niklas Raschke

Zurück

Weitere Artikel aus der Fotowelt

von Niklas

Feuerwerk

Weiterlesen …

von Niklas

Willkommen im Kleingartenverein

Hier herrscht Recht und Ordnung!

Weiterlesen …

von Max

Erdrotation in einem Foto

Den Nachthimmel auf 329 Fotos festgehalten und diese übereinander gelegt.

Weiterlesen …

von Niklas

Planespotting

Weiterlesen …

von Niklas

Schwarzweißfotografie

Willkommen im 19. Jahrhundert

Weiterlesen …